Facebook

 

Der Renn- Reit- und Fahrverein Neustadt/ Donau lud heuer wieder traditionell am 03. Oktober zur Tierweihe im Anton- Treffer- Stadion ein. Trotz eher herbstlichen Temperaturen fanden sich um 14 Uhr zahlreiche Pferde und andere Tiere ein. Nach einer schönen und kurzweiligen Andacht von Kaplan Johannes Spindler erhielten alle Tiere und Menschen den Segen. Der Reitverein ließ es sich auch heuer nicht nehmen, allen Teilnehmern ein selbst gebasteltes Erinnerungsgeschenk mit auf den Weg zu geben. Damit natürlich auch die Tiere nicht leer ausgingen, wurden Leckerlies verteilt, die auch heuer wieder in Form einer Spende, vom Lagerhaus Schwarz in Abensberg,  zur Verfügung gestellt wurden. Danach konnten sich die Besucher bei Kaffee und Kuchen oder auch anderen Getränken und Köstlichkeiten aufwärmen und kulinarisch gut versorgen lassen. Hierfür ein riesiges Dankeschön an das Lagerhaus Schwarz, an alle Helfer, Teilnehmer und Würdenträger, dass diese Tradition wieder so erfolgreich stattfinden konnte. Ein herzliches Vergelt´s Gott!

 

Tierweihe am 3.Oktober 2019

 

           

       

            

 

Tierweihe am 3.Oktober 2016